Rudi Gering gewinnt das Jahreslochwettspiel 2019

32 Teilnehmer spielten während der gesamten Saison über insgesamt 5 Runden
ein Lochwettspiel mit 3/4 Vorgabe aus. Die Termine fanden nach individueller Terminabsprache der beiden Gegner statt. Am Ende standen sich zwei altbekannte und sehr gut befreundete Mitglieder gegenĂĽber.

Am Freitag, den 11. Oktober 2019 wurde das Finale des Jahreslochwettspiels ausgetragen. In dieser letzten Partie traten Rudi Gering (links) und Wilfried Eben gegeneinander an und spielten um die diesjährige Matchplay-Krone. Am Ende setzte sich Rudi Gering in einem engen Match mit 3auf1 durch.

Wir gratulieren dem Sieger recht herzlich und freuen uns natürlich schon auf das Lochwettspiel in der nächsten Saison.