Vorstand

 

von links: Lutz Jessen (Spielführer), Karin Emmrich (Schatzmeisterin),

Wilfried Lenze-Asbach (Platz/Marketing), Nikolaus von Koblinski (Präsident)