Halloween/Abgolfen 2017

Am Samstag, den 14.10.2017 fand das blutigste Turnier der Clubgeschichte mit gruseligen Sonderwertungen, einem Sensenmann, einem Clubgeist und einer echten Leiche statt!  Die Teilnehmer hatten im Verlauf des Turniers einen Mordfall zu lösen und halfen den Täter zu identifizieren. Als Sonderwertungen gab es folgendes zu bewerkstelligen:

  • Nearest to the Skelett
  • Spinnen umspielen
  • Fragen zum Mord-Tatort und zum Täter
  • KĂĽrbis-Bowling und
  • Totenkopf-Putten

Bei dem Turnier traten ĂĽber 30 Teilnehmer zum „Vierer mit Auswahldrive querfeldein“ ĂĽber 9 Löcher an. Selbstverständlich war auch fĂĽr das leibliche Wohl gesorgt. Zur Rundenverpflegung erhielten die Teilnehmer Wachmacher-Gruseldrinks und im Anschluss an die Runde gab es ein gemeinsames Essen im Clubrestaurant.

Für die Ermittlung der Gewinner wurden alle Schläge addiert und die umgeworfenen Kegel beim Halloween-Bowling abgezogen. Nach anfänglichen Rechenfehlern sind die Gewinner:

  1. Eduard und Dr. George Kerschbaumer 41 Schläge
  2. Karin Emmrich und Dr. Markus Tempel 42 Schläge
  3. Gisela Eder und Nikolaus von Koblinski 43 Schläge
  4. Dorit Bulach und Irmi Kugelmüller 44 Schläge

Die Sonderwertung „Nearest to the Skelett“ konnte Dorit Bulach mit 1,99 Meter fĂĽr sich entscheiden.

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern, dass sie diesen Spass mitgemacht haben. Aufgrund der guten Wettervorhersagen für die nächsten Tage erwarten wir trotz Ende des Turnierbetriebes noch einige schöne Golftage. Genießen Sie unseren schönen Golfplatz und die freuen Sie sich auf goldene Herbsttage.

Ihr Team des GC Feldafing

 

Bildergalerie Halloween-Querfeldein-Abgolfen