Jugendturnier der Allianz „Lucky33“ am 25.09.2021 im GC Feldafing

Liebe Eltern, Liebe Jugendliche,

am Samstag den 25.09.2021 findet ein großes Jugendturnier der Allianz im Golf-Club Feldafing e.V. statt (Lucky 33). Das Turnier ist mit sensationellen Preisen (wie z.B. ein Ping Golfbag) und Startgeschenken für alle Teilnehmer (Poloshirt, Cap, Logobälle, Tees, Trinkflasche) ausgestattet. Das Beste Mädchen und der beste Junge der Nettowertung qualifizieren sich für das große Lucky33-Finale am 02./03. Oktober 2021 im Golf Club St. Leon Rot. Zudem findet nach dem Turnier eine ,,Speed-Putt‘‘ Challenge für alle Turnierteilnehmer sowie einen Elternteil statt.

Restplätze sind noch verfügbar. Die Ausschreibung mit allen Details findet ihr hier >>> Ausschreibung_Lucky33. Die Anmeldung ist per Eintragung in die aushängende Meldeliste, telefonisch unter 08157/93340 oder per Email an info@golfclub-feldafing.de bis Donnerstag 16 Uhr möglich. Bitte gebt uns bei der Anmeldung auch eure aktuelle Poloshirtgröße bekannt.

Euer Jugendkoordinator des GCF
Andreas Wisgickl

Erfolgreiches Wochenende für die Mannschaften des GC Feldafing

Am Samstag, den 11.09.2021 fanden die Aufstiegsspiele der Seniorenmannschaften Damen AK50 im Allgäuer GLC und Herren AK50 im GLC St.Eurach statt. Zudem spielten die Herren AK30 im GR Bad Griesbach das Finale um den Titel des bayerischen Mannschaftsmeisters AK30.

Alle drei Spiele gewannen die Mannschaften des GC Feldafing. Die Damen AK50 stiegen durch ihren Sieg in die 2. Bayerische Liga auf. Die Herren AK50 sogar in die 1. Bayerische Liga. Und mit dem Sieg im Finale von Bad Griesbach krönten sich die Herren AK30 zum Bayerischen Mannschaftsmeister 2021.

Am Dienstag, den 14.09.2021 folgte noch das Aufstiegsspiel der Senioren AK65 im GC München-Riedhof. Auch dieses Aufstiegsspiel gewann die Mannschaft des GC Feldafing.

Der GC Feldafing gratuliert herzlich zu diesen tollen Ergebnissen und ist stolz auf seine Mannschaften!

 

  

 

Thomas Himmel ist Mannschaftseuropameister mit den deutschen Senioren AK50

Unser Mitglied, Thomas Himmel, wurde bei der Mannschaftseuropameisterschaft vom 31.8.-4.9. im slovakischen Sedin Golf Club mit den deutschen Senioren AK50 Europameister. Nach einem durchwachsenen Start konnte die deutsche Mannschaft das Viertelfinale gegen Spanien gewinnen, erkämpfte sich im Halbfinale einen Sieg gegen die Engländer und schlug im Finale auch die französische Nationalmannschaft.

Der Golf-Club Feldafing e.V. gratuliert Thomas Himmel herzlich zu diesem tollen Erfolg!

Weitere Informationen finden Sie unter https://www.golf.de/publish/dgv-sport/senioren/60229351/dgv-senioren-sind-europameister

Neue Corona-Regeln ab 2.9.2021 sog. „Phase 20“ im GC Feldafing

Mit der 14. Bayerischen Infektionsschutzverordnung treten am 2.9.2021 neue Corona-Regeln in Kraft. Die 7-Tage-Infektionsinzidenz als das bisher dominierende Kriterium in der Pandemiebekämpfung wird abgelöst. Ab Inzidenz 35 gilt für Gastronomie und Veranstaltungen die Anwendung der 3G-Regel (d.h. Zutritt nur für gemipfte, genesene und getestete Personen). Allgemeine Kontaktbeschränkungen und Personenobergrenzen entfallen ersatzlos. Für die Ausübung des Golfsports bei Privatrunden ändert sich nichts.

Allgemeine Kontaktbeschränkungen und Personenobergrenzen sind ersatzlos entfallen und auch weitere Vereinfachungen sind durch das neue Rahmen-konzept für Gastronomie und Hotellerie sowie das neue Rahmenkonzept Sport Mitte September erfolgt. Die Abfrage des Nachweises über Impf- oder Genesenenstatus bzw. einen aktuellen Test erfolgt beim Besuch der Gastronomie. Bei Turnierveranstaltungen erfolgt die Kontrolle des 3G-Nachweises im Sekretariat bei Ausgabe der Scorekarten.

Somit verbleiben (glücklicherweise) nun von den ehemals sehr umfangreichen Corona-Sonderregeln für den Golf-Club Feldafing e.V. nur noch wenige Punkte, die wir Ihnen auf einer Seite zusammengefasst haben: >>> GC Feldafing Corona-Sonderregeln 2021 „Phase 20“

Wir wünschen Ihnen schöne Golfrunden und hoffen auf einen sonnigen Spätsommer.
Ihr Team des GCF

 

Aktuelle 7-Tage-Inzidenz im Landkreis Starnberg:

24.09.2021: 65,90
23.09.2021: 61,50
22.09.2021: 67,30
21.09.2021: 84,20
20.09.2021: 88,60
19.09.2021: 90,80
18.09.2021: 91,20

 

Ergebnisse der Clubmeisterschaft am 28./29.08.2021

Nach langer Beratung und Überlegung der Spielleitung wurde die für 28.8./29.8. geplante Clubmeisterschaft nicht verschoben, sondern trotz des starken Regens am Samstag durchgeführt. Aufgrund der anstehenden dringend notwendigen und planmäßigen Aerifizierarbeiten und bei Verschiebung mit anderen Turnieren kollidierenden Termine im September und Oktober wurde diese Entscheidung getroffen und erschien spätestens am Sonntag bei relativ trockenem Wetter richtig.

Die 35 Teilnehmer kämpften sich trotz der Regenschauer über den Platz. Aufgrund der Regenschauer am Samstag fielen die Ergebnisse nicht ganz so gut aus wie am Sonntag. Dennoch lag der führende der Herrenwertung, Moritz Bayer, nach dem ersten Tag bei -1. Die Ergebnisse am zweiten Tag waren insgesamt gut, besonders hervorzuheben am Sonntag ist Tim Holzmüllers -2 und Florian Hasslers Eagle an Bahn 18.

Wir gratulieren allen Clubmeistern herzlich und freuen uns auf eine hoffentlich sonnige und wärmere Clubmeisterschaft im nächsten Jahr.

Die Ergebnisse der Clubmeisterschaft des Jahres 2021:

Herren
1. Moritz Bayer (145 Schläge)
2. Florian Hassler (148 Schläge)

Damen
1. Caroline Albert (164 Schläge)
2. Malika Kankaew (179 Schläge)

Senioren
1. Jan Suck (164 Schläge)
2. Alexander Huchel (165 Schläge)

Seniorinnen
1. Sabine Strixner (171 Schläge)
2. Annemarie Metternich (191 Schläge)

Senioren AK65
1. Wilfried Eben (160 Schläge)
2. Ali Rad (172 Schläge)

 

Freundschaftsspiel mit den Herren des GC Wörishofen am Mittwoch, den 25.08.2021

Am Mittwoch, den 25.08.2021 fand das seit 39 Jahren ausgetragene Freundschaftsspiel mit dem GC Bad Wörishofen statt. 25 Wörishofener Spieler nahmen an dem Turnier teil. Das Wetter passte sich an diese Besonderheit an und strahlte den ganzen Tag aus dem weiß- blauen Himmel. Obwohl der GCF erst zwei Monate zuvor von schweren Unwettern heimgesucht wurde, präsentierte sich der Platz in einem hervorragendem Zustand. Im Anschluss an das gute Essen auf der Clubterrasse konnten folgende Spieler Preise vom Men‘s Captain, Jürgen von Bergmann, entgegennehmen:

  • Brutto: Burkhard Majert (18)
  • Netto A: Heinz Müller (37)
  • Netto B: Karl-Heinz Mordelt (34)
  • Hermann Bersch (32)

Nach der Siegerehrung bedankte sich der Captain des GC Bad Wörishofen, Wolfgang Ambrosius, bei Jürgen von Bergmann für die Gastfreundschaft, bei Stephanie Eger und Lena Saathoff für den freundlichen Empfang und beim Greenkeeper Team unter der Leitung von Florian Eska, für den hervorragend hergerichteten Platz. Zum Schluss überreichte Wolfgang Ambrosius noch ein von einem Wörishofener Golfer gemaltes Freundschaftsbild mit den Worten: „Das Bild zeigt einen Golfer beim Drive. Sein Gesicht ist nicht zu erkennen, und das ist bewusst so gewählt. Soll doch jeder der sich dieses Bild genauer betrachtet, sich einen Golf Freund vorstellen und es wäre schön, wenn der ein oder andere von deinen Spielern das Gesicht eines Golfers aus Bad Wörishofen in diesem erkennen würde.
Ich hoffe unsere Freundschaft wird auch noch weiter bestehen und wir laden euch schon heute zu einem neuen Spiel im 40igsten Jahr unserer Freundschaft auf unseren neu umgebauten Platz ein.“

Diese Einladung wurde mit großem Beifall angenommen und die Feldafinger Herren freuen sich schon sehr auf das Jubiläumsturnier im Jahr 2022.

Kostenlose Schnupperkurse im Golf-Club Feldafing e.V.

Aufgrund der staatlichen Lockerungen sind inzwischen Gruppenkurse wieder ohne Einschränkungen erlaubt. Somit können auch die kostenlosen Schnupperkurse im Golf-Club Feldafing e.V.  wieder stattfinden.

Für alle Golfinteressierten besteht zu den festgelegten Terminen die Möglichkeit Golf auszuprobieren und Spaß zu haben. Sie lernen das Wichtigste Rund um unseren Lieblingssport: vom Putten über das Chippen bis zu den langen Schlägen mit dem Driver stehen Ihnen zwei PGA Golfprofessionals zur Verfügung um die ersten Grundlagen des Golfsports beizubringen. Außer Sportschuhen und bequemer Kleidung müssen Sie nichts mitbringen. Leihschläger und Übungsbälle werden kostenlos zur Verfügung gestellt.

Bitte melden Sie sich telefonisch unter der Nummer 08157/93340 oder per Mail info@golfclub-feldafing.de an.

Ihr Team des GC Feldafing

 

TerminTypUhrzeit
Samstag, den 14. AugustSchnupperkurs10:00 - 12:00 Uhr
Sonntag, den 05. SeptemberSchnupperkurs10:00 - 12:00 Uhr
Samstag, den 25. SeptemberSchnupperkurs10:00 - 12:00 Uhr

 

Was ist das besondere am Golfsport? Probieren Sie es doch einfach einmal kostenlos im Golf-Club Feldafing e.V. aus.

 

 

Ballautomat mit neuen Bällen befüllt

Wie in fast allen Bereichen des täglichen Lebens, sind zahlreiche Produkte aktuell nicht oder nur schwer lieferbar. Die vom GC Feldafing im Herbst 2020 bestellten 12.000 Driving Range Bälle  wurden mit mehreren Monaten Verspätung endlich am 11.08.2021 geliefert.

Ab sofort ist der Ballautomat mit neuen Bällen befüllt und sollte nicht mehr so schnell leer sein, wie in den vergangenen Wochen trotz täglich mehrmaligem Sammeln der Bälle.

Wir wünschen viel Spaß beim Üben!

Tim Holzmüller spielt Platzrekord bei AK30 Verbandswettspiel im GC Wörishofen

Die Herrenmannschaft AK30 spielte am Freitag, den 30.07.2021 das letzte Ligaspiel im GC Wörishofen und gewann den Spieltag mit drei Schlägen Vorsprung vor dem GC Wörishofen.

Durch den Sieg konnte die Mannschaft des GC Feldafing den Gruppensieg einfahren und spielt nun im Finalspiel am 11.09.2021 um die Bayerische Meisterschaft.

 

Besonders hervorzuheben ist die 66er-Runde (Platzrekord im GC Wörishofen!) von Tim Holzmüller, der sich damit in diesem Club verewigte. Er spielte zwei Birdies, zwei Eagle und nur ein Bogey.

 

Wir gratulieren Tim herzlich zu dieser tollen Runde und drücken der Mannschaft die Daumen für das Finalspiel!